Gelsenkirchen City
Gelsenkirchen City
Gelsenkirchen City
Gelsenkirchen City
Eine City die anzieht
 

left Kugelbaum

Kugelbaum wieder auf dem Neumarkt

 

Mit der Eröffnung des Weihnachtsmarktes erstrahlt in diesem Jahr wieder der festliche Kugelbaum am Neumarkt.  Der spektakuläre blau-weiße Kugelbaum wurde 2016 um drei weitere Meter erweitert. Der zuvor zehn Meter hohe Kugelbaum ist mit zusätzlichen Kugeln versehen worden und wuchs damit auch in der Breite um 1,50 Meter sowie in die Höhe auf 13 Meter. Der im Jahr 2010 erstmals aufgestellte Kugelbaum ist eines der meistfotografierten Motive in Gelsenkirchen und somit zu einem über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Weihnachtsbaum geworden. Er ist einzigartig, spektakulär und polarisierend.

Der Kugelbaum greift die Sonnenbälle des Winterlichts auf und türmt diese zu imposanter Höhe. Mit der Farbe „blau“ wird die Verbindung zu Gelsenkirchen symbolisiert. Blau steht für das Musiktheater und seine Wandreliefs, für den örtlichen Fußballverein und für die Farbe des Stadtdesigns. Die Sonnenbälle symbolisieren die Sonne für die Solarstadt Gelsenkirchen. 

Die City Initiative Gelsenkirchen e.V. hat mit finanzieller Unterstützung aus dem „Stadtumbauprogram Gelsenkirchen City“ die Erweiterung des Kugelbums möglich gemacht. Die Stadtmarketing Gesellschaft Gelsenkirchen ist in Kooperation mit der City Initiative für den Auf- und Abbau zuständig.